Stiefmütterchen kann man nie genug haben, sagten diese in meinem Garten. Ähnlich wie Primeln, in möglichst vielen Farben. —– Stimmt. 🙂